Samstag, 4. Mai 2013

Frühjahrs........

müdigkeit oder auch faulheit?
Im Moment kann ich mich zu nix aufraffen, und wenn ich mich dann hinsetze und etwas anfange, wie zum Beispiel gestern geht´s in die Hose.
Da wollte ich für den Burschi eine Kapuzenjacke machen, also Stoff zugeschnitten, habe ja extra auf dem Markt einen langen Reißverschluss gekauft dafür weil ich nur kurze hatte, Bündchen ausgeschnitten, alles schön zusammengenäht, und da ich  mal wieder dachte:" oooch, das musst Du nicht extra ganz genau ausschneiden den kleinen Bündchenstreifen für den Jackenabschluss, frei Schnauze wird schon passen ?!?
genau, er war dann auf der einen Seite schmaler als auf der anderen, sieht natürlich janz dolle aus *Augenverdreh*
Juti, ich also weitergemacht und nachdem ich dann auch noch den einen Ärmel falsch herum angenäht, wieder abgetrennt und richtigherum angenäht habe ist mir dann aufgefallen daß dieser däääääämliche Reisverschluss garnicht bis unten aufgeht!
Darauf habe ich ja nun beim Kauf garnicht geachtet, Toll! Kann man da noch was hindrehen oder hilft nur raustrennen und nen neuen einnähen?
Also habe wir hier nun eine Kapuzenjacke, die nicht ganz aufgeht  und ein etwas schiefes Abschlussbündchen hat..... ist nicht meine Woche glaube ich! Fotos erspar ich euch davon, stattdessen gibts was aus dem Garten
unsere Sumpfdotterblume fängt an zu blühen.... diesmal hat sie so richtig viele Blüten ;-)


 und unsere Zwerge sind auch vom Dachboden wieder unter den Rhododendron gezogen

 so dann wünsche ich euch ein tolles Wochenende, bis zum nächsten Post :-)

LG, Gaby 

Kommentare:

  1. Huhu Mutti,

    ich habs nun endlich auch geschafft ^^
    Euer Garten sieht wundervoll aus nur der Zwerg, den würde ich am liebsten aufhängen ^^
    knutsch dich

    AntwortenLöschen
  2. och, der hängt doch schon *kicher*

    AntwortenLöschen